Totalverlustrisiko: Nova Sedes Wohnungsbau eG Vermögensanlage – wir sagen ganz klar Finger weg

Totalverlustrisiko | © Wokandapix / Pixabay

Oben genanntes Unternehmen war bei uns in der Vergangenheit immer wieder Anlass zu einer kritischen Berichterstattung. Doch nicht nur bei uns gab es kritische Berichte, sondern auch beim Team der Marktwächter Finanzen der Deutschen Verbraucherzentralen. Hier verweisen wir auch auf unseren nachfolgenden Artikel aus dem Monat März 2019.

https://www.diebewertung.de/warnhinweis-zur-wohnbaugenossenschaft-nova-sedeswarnung-vorwohnbaugenossenschaft-nova-sedes/

Nun will die Genossenschaft also Geld von Anlegern haben. Mit all dem Wissen und den Erkenntnissen, die wir rund um diese Genossenschaft haben, sagen wir ganz klar Finger weg und nicht einen einzigen Euro in dieses Investment investieren.

Natürlich besteht bei diesem Investment auch das Risiko eines Totalverlustes, denn es handelt sich um eine unternehmerische Beteiligung.

Nova Sedes Wohnungsbau eG

Neustadt a.d. Waldnaab

Hinweisbekanntmachung gemäß § 9 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz

Die Nova Sedes Wohnungsbau eG beabsichtigt, von der Nova Sedes Wohnungsbau eG begebene Vermögensanlage, welche eine unternehmerische Beteiligung an der Nova Sedes Wohnungsbau eG in Form des Erwerbs von Genossenschaftsanteilen begründen, öffentlich anzubieten.

Ein Verkaufsprospekt wird bei der Nova Sedes Wohnungsbau eG, geschäftsansässig Bahnhofstraße 8, 92660 Neustadt a.d. Waldnaab, zur kostenlosen Ausgabe bereitgehalten und ist zusätzlich auf der Homepage der Nova Sedes Wohnungsbau eG veröffentlicht.

Neustadt a.d. Waldnaab, 27. Dezember 2019

Nova Sedes Wohnungsbau eG