Autoren Archiv

Rinca GmbH: Container Investments usw. bilanziell überschuldet

Grundsätzlich sollte ein Unternehmen, das Investments an Kunden anbietet, eine ausgeglichene Bilanz vorlegen können. Das Unternehmen RINCA GmbH aus Berlin kann leider nicht damit glänzen. Das dürfte den Geschäftsführern Jean-Paul Messerli und Hans-Peter Friedebach nicht gefallen. Sitz der Gesellschaft ist: Rinca GmbH Karl-Heinrich-Ulrichs-Str. 8 10787 Berlin Im Gegenteil, schaut man sich die letzte im Unternehmensregister […]

Weiter

Themen:

German Asset Managers Vermögensverwaltungs AG in Liquidation

German Asset Managers Vermögensverwaltungs AG in Liquidation. Gemäss Verfügung der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA vom 4. Juni 2015 wurde über die German Asset Managers Vermögensverwaltungs AG der Konkurs mit Wirkung ab 8. Juni 2015, 08.00 Uhr, eröffnet. Die Gesellschaft wird nur zum Zweck der Konkursliquidation unter der Firma ‚German Asset Managers Vermögensverwaltungs AG in Liquidation‘ weitergeführt. […]

Weiter

Das Firmenreich des Alexander FOLZ rund um die ARCADIA Investment Group………..na dann

Was für ein Unternehmer. Respekt Herr Folz, was sie so alles an Unternehmen in den letzten zwei Jahren gegründet haben! Sie müssen ja wirklich „multitaskingfähig“ sein, um das alles auf die Reihe zu bekommen. Nun, Firmen gründen ist die eine Sache, die neuen Unternehmen dann auch zum Erfolg zu führen, ist sicherlich die größere Herausforderung. […]

Weiter

Staatsanwaltschaft Arnsberg

Staatsanwaltschaft Arnsberg Mitteilung an Verletzte gemäß § 459i Abs. 1 StPO 470 Js 869/18 Strafverfahren gegen Rainer Gudenoge wegen Untreue Mit Strafbefehl vom 23.12.2018 hat das Amtsgericht Soest -Az.: 20 Cs 586/18- die Einziehung des Wertes von Taterträgen in Höhe von 11200,50 € angeordnet. Die Entscheidung ist rechtskräftig. Mit Beschluss vom 06.06.2019 hat das Amtsgericht […]

Weiter

Amtsgericht Düsseldorf

Amtsgericht Düsseldorf Beschluss 150 Gs 108/19 StA Düsseldorf 140 Js 4027/17   In der Ermittlungssache   gegen Anna GlANNAKOPOULOU, geboren am 11.06.1977 in Athen/Griechenland, gemeldet: Dunkerstr. 22, 47198 Duisburg, unbekannten Aufenthalts, wegen des Verdachts des schweren Betruges   1. Gem. §§ 111 e Abs. 1, 111 j Abs. 1 StPO i.V.m. §§ 73 Abs. 1, […]

Weiter

Staatsanwaltschaft Köln

Staatsanwaltschaft Köln 910 Js 46/18 V – 26.06.2019 An die Geschädigten des Strafverfahrens Strafverfahren gegen Thomas Niemann Tatvorwurf: Besonders schwerer Fall des Diebstahls u. a. Mitteilung an Verletzte gemäß § 459i Abs. 1 StPO Anlagen Merkblatt über das Entschädigungsverfahren Sehr geehrte Damen und Herren, mit Urteil vom 30.11.2018 hat das Amtsgericht Köln – 613 Ls […]

Weiter

Aurimentum: R & R Consulting GmbH München und Kulmbach – bilanziell überschuldet!

In den letzten Wochen haben wir einige Anfragen von Usern zu „Aurimentum“ bekommen. Aurimentum ist ein „Label“ aus dem Hause R&R Consulting GmbH aus München mit Niederlassung in Kulmbach. Ein Unternehmen, das sich mit dem Goldhandel befasst und das Kunden einen Treuebonus verspricht, aber auch ein Unternehmen, das nachweislich seit dem Jahre 2015 keine einzige […]

Weiter

Staatsanwaltschaft Detmold

Staatsanwaltschaft Detmold Benachrichtigung gemäß § 459 i StPO über die Rechtskraft einer Einziehungsanordnung 44 Js 565/18 Die Staatsanwaltschaft Detmold (Az.: 44 Js 565/18) vollstreckt eine Einziehungsanordnung des Amtsgerichts Detmold wegen Betruges in 25 Fällen (Az. 4 Ls 3/19) gegen Stefanie Rode geb. am 24.06.1992 in Lemgo, rechtskräftig seit dem 13.03.2019. Der Entscheidung zugrunde liegen 25 […]

Weiter

Staatsanwaltschaft Oldenburg

Staatsanwaltschaft Oldenburg Benachrichtigung gemäß § 459 i StPO über die Rechtskraft der Einziehungsanordnung 11 AR 100548/18 Die Staatsanwaltschaft vollstreckt eine Einziehungsanordnung des Amtsgerichts Wilhelmshaven wegen Untreue (Az. 4 Ls 165 Js 59548/16 (33/18)) gegen Björn Reimer. Diese ist rechtskräftig seit dem 21.03.2019. Das Gericht hat diese Anordnung getroffen, um das aus Straftaten Erlangte wieder zu […]

Weiter

Stelios Tsitsilas: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Einlagengeschäfts an

Stelios Tsitsilas: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Einlagengeschäfts an Die BaFin hat Herrn Stelios Tsitsilas, Bergisch Gladbach, mit Bescheid vom 21. Juni 2019 aufgegeben, das Einlagengeschäft sofort einzustellen und unverzüglich abzuwickeln. Herr Tsitsilas nahm gemeinsam mit einer weiteren Person unter der Firma Exodus Coin GmbH (exodus-coin.org), Horb am Neckar, die nicht im Handelsregister eingetragen […]

Weiter